Rezept aus der Biokiste: Blumenkohl

Blumenkohlpüree mit geröstetem Fenchel und Kichererbsen

Ich bin wahrlich kein großer Fan von Blumenkohl – aber wenn so einer nun mal in der Biokiste sitzt, will er ja auch gegessen werden. Vorzugsweise auch noch mit Genuss. Auf der Suche nach einer passenden Idee bin ich auf ein Rezept von Fräulein M. gestoßen, das mir den Blumenkohl wirklich schmackhaft gemacht hat:

Ich teile hier einfach mal nur den Link mit euch, um mir selbst Arbeit zu ersparen und damit Fräulein M. die Klicks bekommt, die sie verdient. 😉

Zum Rezept.

Noch ein kleiner Hinweis: Ich habe das Püree mit zwei Kartoffeln erweitert, was ihm natürlich auch einen weniger blumenkohligen Geschmack gegeben hat 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu „Rezept aus der Biokiste: Blumenkohl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s